Das erzgebirgische Wort "viergezugn"



vorgezogen; bevorzugt; hervor gezogen
Von mein Kinnrn ward kaans viergezugn. ... Von meinen Kindern wird keines bevorzugt.
dan Schrank hammr viergezugn ... den Schrank haben wir vorgezogen



Weitere erzgebirgische Wörter:


verkaufen <Verb>
Du hast suviel Äppln, tuste ah welche vrkafm? ... Du hast so viele Äpfel, verkaufst du auch welche?

Traditionsfeuer am 30. April (Walpurgisnacht), Maifeuer [brauchtum]
Machste heier aa e Haxnfeir? ... Richtest du dieses Jahr auch ein Traditionsfeuer aus?

Flattertier... generell nicht näher zugeordnet (Kann von Fledermaus, Falter, Libelle alles sein, Hauptsache flattert) [tiere]
Flugwappiche sei alles wos fladdert. ... Flattertiere sind alle die flattern.

Buchs, de <))
Hose, Unterhose

trete
Traat fedr! ... Trete vorwärts! Mach los! Fang an!

Auswahl der Kategorien
 
 Mensch  Seele  Geist  Familie  Gemeinschaft  Nahrung  Natur  Sonstiges 
Alter
Aussehen
Ausstrahlung
Befinden
Bewegungen
Geburt
Gestalt
Kleidung
Körper
Kopf
Tätigkeiten
Tod
Angst
Gefühle
Gehabe
Lebensart
Liebe
Schmerz
Seele
Wesenszug
Bildung
Geschick
Intelligenz
Vernunft
Verstand
Ehe
Eltern
Erziehung
Frauen
Freundschaft
Hochzeit
Kinder
Männer
Partnerschaft
Sexualität
Arbeit
Besitz
Brauchtum
Geld
Gemeinden
Heimat
Kirche
Kunst
Politik
Tanz
Vergnügen
Essen
Hunger
Mahlzeit
Speisen
Trinken
Bauernregeln
Landwirtschaft
Pflanzen
Tiere
Wetter
Haus
Mengen
Orte
Schimpfwörter
Vorsilben
Wochentage
Zeiten
Zeitwörter
 
[OK]     [Abbrechen]
Auswahl des Index
<Alphabetisch>
Mensch
Seele
Geist
Familie
Gemeinschaft
Nahrung
Natur
Sonstiges
 
[OK]    [Abbrechen]