Das erzgebirgische Wort "krimmenell"



kriminell; verbrecherisch; zu strafbaren Handlungen geneigt; sich an der Grenze des Erlaubten bewegend <Adjektiv>
Suwos is krimmenell. ... Soetwas ist kriminell.



Weitere erzgebirgische Wörter:


Archr, dr <))
der Ärger
bluß Archr <)) ... bloß Ärger

Mückenjäger. Bezeichnung für einen weltfremden Spinner. [ausstrahlung]
Mei neier Kollech' is eh richtscher Schnakenhascher. ... Mein neuer Kollege ist ein ziemlicher Spinner.

Quatschkopf, Schwätzer
Härste de dan Quarksack wiedr? ... Hörst du denn den Quatschkopf?

-ung (Endung wie in Wuhning, Ordning)

irgend-
Erngdwie wards schu gieh. ... Irgendwie wird es schon gehen.
Erngdwann wards hall. ... Irgendwann wird es hell.

Auswahl der Kategorien
 
 Mensch  Seele  Geist  Familie  Gemeinschaft  Nahrung  Natur  Sonstiges 
Alter
Aussehen
Ausstrahlung
Befinden
Bewegungen
Geburt
Gestalt
Kleidung
Körper
Kopf
Tätigkeiten
Tod
Angst
Gefühle
Gehabe
Lebensart
Liebe
Schmerz
Seele
Wesenszug
Bildung
Geschick
Intelligenz
Vernunft
Verstand
Ehe
Eltern
Erziehung
Frauen
Freundschaft
Hochzeit
Kinder
Männer
Partnerschaft
Sexualität
Arbeit
Besitz
Brauchtum
Geld
Gemeinden
Heimat
Kirche
Kunst
Politik
Tanz
Vergnügen
Essen
Hunger
Mahlzeit
Speisen
Trinken
Bauernregeln
Landwirtschaft
Pflanzen
Tiere
Wetter
Haus
Mengen
Orte
Schimpfwörter
Vorsilben
Wochentage
Zeiten
Zeitwörter
 
[OK]     [Abbrechen]
Auswahl des Index
<Alphabetisch>
Mensch
Seele
Geist
Familie
Gemeinschaft
Nahrung
Natur
Sonstiges
 
[OK]    [Abbrechen]